PRIVACY POLICY

 

DER GRUND FÜR DIESEN HINWEIS

Diese Seite enthält eine Beschreibung der Verwaltung der Webseite im Hinblick auf die Nutzung der personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Es handelt sich um eine Erklärung, die gemäß Art. 13 des italienischen Datenschutzgesetzes Nr. 196/2003 für alle Personen bereitgestellt wird, die die Online-Dienste der Firma Diadora Sport S.r.l. nutzen, welche telematisch unter folgender Adresse aufgerufen werden können:

 

www.diadora.com

Die Erklärung bezieht sich ausschließlich auf die Webseite der Firma Diadora Sport S.r.l. und nicht auf andere Webseiten, die vom Benutzer eventuell über Links aufgerufen werden. Die Erklärung berücksichtigt auch die Empfehlung Nr. 2/2001 der Datenschutzgruppe der europäischen Datenschutzbehörde, die nach Vorgabe von Art. 29 der Datenschutzrichtlinie 95/46/EG, eingerichtet wurde. Die Datenschutzgruppe hat am 17. Mai 2001 Empfehlungen für die Mindestanforderungen für die Online-Erfassung personenbezogener Daten herausgegeben, wobei insbesondere die Art der Erfassung, die Zeiten und die Art der Informationen berücksichtigt wurden, die der Inhaber der Datennutzung den Benutzern liefern muss, wenn diese die Webseite besuchen, unabhängig vom Zweck dieses Besuchs. 

 

"INHABER" DER DATENNUTZUNG

Infolge des Besuchs dieser Webseite können Daten verarbeitet werden, die sich auf identifizierte oder identifizierbare Personen beziehen. Der Inhaber der Datennutzung ist die Firma Diadora Sport S.r.l. mit Sitz in Via Montello 80 in Caerano di San Marco – Treviso.

 

ORT DER DATENVERARBEITUNG UND MITTEILUNG DER DATEN

Die Datenverarbeitungen im Zusammenhang mit den Online-Serviceleistungen erfolgen im oben genannten Sitz der Fa. Diadora Sport S.r.l. durch internes Personal, das zu diesem Zweck vom Beauftragten für die Datennutzung ernannt wird, sowie in den Sitzen der für die Erbringung der Serviceleistungen gewählten Partner, die zu diesem Zweck als externe Verantwortliche für die Datennutzung eingesetzt werden. Die aus dem Online-Service stammenden Daten werden nicht verbreitet, können aber über die oben genannten Verantwortlichen an Dritte weitergegeben werden, auch außerhalb der EU, zur Durchführung spezieller Datenverarbeitungen (wie die Verwaltung von Zahlungsvorgängen, Logistik und die Erbringung von Informatikleistungen). 

 

ART DER VERARBEITETEN DATEN

Navigationsdaten

Die Computersysteme und die Software-Prozeduren, die für die Funktion dieser Webseite erforderlich sind, erfassen bei normalem Betrieb einige personenbezogene Daten, deren Übertragung durch die Verwendung der Kommunikationsprotokolle im Internet bedingt ist. Es handelt sich um Informationen, die nicht erfasst werden, um sie dem identifizierten Benutzer zuzuordnen, die aber aufgrund ihrer Beschaffenheit durch eine Verarbeitung und Zusammenführung mit Daten Dritter eine Identifizierung der Benutzer erlauben. In diese Kategorie fallen IP-Adressen oder Domainnamen der von den Besuchern der Webseite verwendeten Computer, die URI-Kennzeichnung (Uniform Resource Identifier) der Ressourcen, die Uhrzeit, zu der die Anfrage erfolgt ist, die Methode, mit der die Anfrage an den Server weitergeleitet wurde, die Größe der Antwortdatei, der Zahlencode, der den Status der vom Server gegebenen Antwort kennzeichnet (erfolgreich, Fehler, usw.), sowie andere Parameter des Betriebssystems und der Umgebung des Computers vom Benutzer. Diese Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Webseite zu erfassen und das korrekte Funktionieren der Webseite zu kontrollieren und werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten können zur Feststellung der Verantwortlichkeit bei Verdacht auf Cyberkriminalität zum Schaden der Webseite verwendet werden. Vorbehaltlich dieser Eventualität werden die Daten über die Kontakte mit der Webseite zum aktuellen Stand nur für den Zeitraum gespeichert, der zur Erfüllung der oben genannten Zwecke strikt erforderlich ist.

 

Freiwillig vom Benutzer angegebene Daten

Die fakultative, ausdrückliche und freiwillige Zusendung von E-Mails an die auf der Webseite angegebenen E-Mail Adressen führt zur Erfassung der E-Mail Adresse des Absenders, die erforderlich ist, um auf die Anfragen zu antworten, sowie eventueller weiterer personenbezogener Daten, die in der Nachricht enthalten sind. Entsprechende Datenschutzhinweise werden auf den Seiten der Webseite angezeigt, auf denen bestimmte Dienstleistungen in Anspruch genommen werden können.

 

FREIWILLIGKEIT DER DATENANGABE

Mit Ausnahme der Hinweise für die Navigationsdaten steht es dem Benutzer frei, seine personenbezogenen Daten in die Anfrageformulare der Firma Diadora Sport S.r.l. oder bei den Kontakten mit der Abteilung für die Zusendung von Informationsmaterial oder anderen Mitteilungen anzugeben. Die Weigerung kann dazu führen, dass die Anfrage nicht bearbeitet werden kann. Es wird darauf hingewiesen, dass die Behörden in einigen Fällen (die nicht unter die normale Verwaltung der Webseite fallen), gemäß Art. 157 des italienischen Datenschutzgesetzes Nr. 196/2003, Daten und Informationen verlangen können, um Kontrollen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durchzuführen. In diesen Fällen ist eine Antwort obligatorisch und die Weigerung kann mit Verwaltungsstrafen belegt werden.

 

ART DER DATENNUTZUNG

Die personenbezogenen Daten werden mit automatisierten Instrumenten für den Zeitraum verarbeitet, der strikt erforderlich ist, um den Zweck zu erfüllen, für den die Daten erfasst worden sind. Es werden spezielle Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um dem Verlust der Daten, der rechtwidrigen oder nicht korrekten Nutzung sowie dem unbefugten Zugriff auf die Daten vorzubeugen.

 

RECHTE DES BETROFFENEN

Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben jederzeit das Recht auf eine Bestätigung, ob personenbezogene Daten existieren oder nicht, die sich auf sie selbst beziehen. Weiterhin haben Sie das Recht, den Inhalt und die Herkunft der Daten zu erfahren, deren Korrektheit zu prüfen oder die Ergänzung, die Aktualisierung oder die Richtigstellung der Daten zu verlangen (Art. 7 des italienischen Datenschutzgesetzes Nr. 196/2003). Gemäß Art. 7 hat der Betroffene das Recht, die Löschung, die Umwandlung in anonyme Form oder die Blockierung von Daten zu verlangen, die rechtswidrig genutzt worden sind, sowie sich aus berechtigtem Grund der Nutzung der Daten zu widersetzen.


Im Zusammenhang mit den oben genannten Datennutzungen können Sie Ihre Rechte gemäß Art. 7 des italienischen Datenschutzgesetzes Nr. 196 vom 30. Juni 2003 mit einer schriftlichen Mitteilung an die E-Mail Adresse privacy@diadorasport.it  zu Händen des Verantwortlichen für die Datenverarbeitung in Anspruch nehmen.